hr
dbm_page_back

Aktuelles - Veranstaltungen

TR_DBM_Logo_VesteH_sw_transp_kl_b
Ziele & Standort
DAUERAUSSTELLUNG
VESTE HELDBURG
PRESSE
PARTNER
& KOOPERATIONEN
KONTAKT
Faszination Burg
PUBLIKATIONEN
Faszination Burg
BESUCHERINFORMATIONEN
Faszination Burg
AKTUELLES
Tourismus & Angebote
Faszination Burg
Faszination Burg
Faszination Burg
TOURISMUS
& ANGEBOTE
Faszination Burg
FASZINATION BURG
STANDORT

Begleitprogramm zur Sonderausstellung "Ein feste Burg ist unser Gott"

>>> zu den Führungen und Veranstaltungen


 

 

Tag des offenen Denkmals


Vortrag Inge Grohmann am 09. September


 
 
Zum Tag des offenen Denkmals verknüpft Frau Inge Grohmann am 09.09.2017 um 14:00 Uhr in ihrem Vortrag ,,Vom Pferdestall zur Schlosskirche, Ausdruck des Bekenntnisses der Burgherrschaft zur Reformation", das Motto ,,Macht & Pracht" gekonnt mit dem Jahresthema 2017, der Reformation.
 
Mit dem Umbau des Reitstalles der Veste Heldburg zur evangelischen Schlosskirche 1662-1665 erfüllt sich der leidenschaftliche Lutheraner Herzog Ernst der Fromme ein besonders Anliegen. Um für die Verkündigung des Evangeliums einen sakralen Raum in gewünschter Größe und Erhabenheit zu erlangen, muss die Decke zum darüber befindlichen Getreidespeicher ausgeschnitten werden, was anspruchsvolle statische Sicherungen nach sich zieht. Gleichlaufend mit dem Bau der Schlosskirche auf der Veste lässt Ernst der Fromme in der Stadtkirche Heldburg ein ,,Fürstliches Kirchstüblein" einrichten. Bis ins Detail nimmt er Einfluss auf die gesamte Gestaltung und Einrichtung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mittelalterspektakel


16.09.-17.09.2017


 
 
Im Hof, Garten und unterhalb der dicken Mauern zeigen Handwerker ihr Können. Händler bieten ihre Waren feil und Mundschänke und Garbräter reichen Speis und Trank.
Ritterhorden liefern sich derbe Raufereien, ein Puppenspieler entführt die kleinen Gäste in seine Welt, ein Gaukler zeigt seine Kunststücke und die Spielleute "The Sandsacks" musizieren auf mittelalterliche Art und Weise.
 
Öffnungszeiten:
Samstag: 11:00 - 22:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 19:00 Uhr
 
Eintrittpreise:
Erwachsene € 8,00
Kinder€ 4,00
Besucher in mittelalterlicher Kleidung € 6
 
Ein kostenloser Busshuttle fährt vom Parkplatz in Heldburg bis zum Burgparkplatz und zurück.

 

Maus Türöffner-Tag


3. Oktober 2017


 
 
Für die jungen Besucher bietet der Maus Türöffner-Tag am 3. Oktober eine Möglichkeit zum Blick hinter die Kulissen. In diesem Jahr geht es darum, wie die Wissenschaftler herausfinden, wie das Leben vor hunderten von Jahren auf der Burg aussah. Manches sammeln sie als Bruchstücke aus dem Abfall von damals auf und müssen dann in Puzzlearbeit die Objekte wieder zusammensetzen. Am Maus Türöffner-Tag lernen die Kinder solche Objekte und ihre Geschichte kennen und können selber in die Rolle der Forscher schlüpfen.